Weingut Knorhoek

Wieder vorn auf der T 25 Knorhoek Road biegen wir nach links zu „

Knorhoek

“ ab. 

Schon an der Einfahrt lesen wir auf dem Schild mehr, als wir erwartet hatten. Wir fahren den Weg hinein und sehen links neben uns das Restaurant hübsch in einer Senke liegen. Noch ein paar Meter weiter fahren wir auf den Parkplatz und schauen erst mal in die Runde. Es ist einfach schön hier, so empfinden wir den ersten Moment, halten inne und genießen es. Absolute Ruhe umgibt uns und ein herrlicher Blick in die Berge.

An der Tafel lesen wir schon die Begrüßung zur Weinprobe und das Angebot einer Käseplatte. Das ist gut, doch leider können wir es heute nicht nutzen.

Wir betreten die Probierstube und sprechen mit Yvette, die uns ganz nett alles erklärt. Wie erfahren viel über „

Knorhoek

“, den Wein, die Ausritte mit den Pferden und das

Restaurant

.

Viele

Weine

von Knorhoek wurden schon ausgezeichnet und angesehene Weingüter haben auch Weine dieses Kellers unter ihrem Namen im Angebot.

Begeistert erzählte Yvette von den Ausritten zu Pferd, die man auch bei ihr buchen kann.

Wir gingen zum Restaurant, was leider geschlossen war, haben Fotos gemacht und die Umgebung genossen.

Das Restaurant liegt in einer kleinen Senke, umgeben von Bäumen und einem Bach. Es schaut etwas verwunschen aus, wie ein kleines Hexenhäuschen. Dabei ist es beim genaueren Betrachten richtig toll gemacht, mit Innen- und Aussenbereich, Sonnenplatz und Schattenbereich. Etwas faszinierte uns, das gekonnte Zusammenspiel zwischen Altehrwürdigem und Modernem im Restaurant und in der Probierstube. Es ist sehr angenehm und fasziniert zugleich.

Hierher kommen wir mit Sicherheit wieder.

Schauen wir mal

Links unten das Restaurant

Hier sind wir richtig

Man könnte auch draussen probieren

Und dabei diesen Blick geniessen

Wir sehen uns innen um

Moderne Presentation

Mit musealischer Untermalung

Und historischem Hintergrund

Hier sitzt man zur Weinprobe in diesem Umfeld

Wenige Schritte zum Restaurant

Wenn die Sonne lacht sitzt man hier gut

Andere lieben es eher schattig

Im Innenraum

Ist alles besonders eingerichtet

Der Aussenbereich

Mit Pizzaofen etwas Besonderes

Eine Mischung für alle Geschmäcker