Reisebeschreibung

Liebe Leser,

in den folgenden Beiträgen werden wir über Gäste mit wenig Zeit für Urlaub berichten. Sie sind in Deutschland selbstständig und deshalb selbst und ständig am Arbeiten und Organisieren. Unsere Internetleitung ist deshalb auch ein wichtiger Part in ihrem „Urlaub“.

Sie sind eine Reisegruppe von sieben Personen und wollen in kurzer Zeit so viel wie möglich erleben. 

Ein Pärchen kennt uns schon fast 30 Jahre, waren schon zuvor im Haus Perlenblick und haben uns für den Urlaub mit ihren Bekannten ausgewählt. So möchten wir an diesem Beispiel Kurzurlaubern aufzeigen, was man in kurzer Zeit alles unternehmen kann.

Vorgestern sind sie in München mit Hindernissen gestartet, etwa 30 Fahrzeuge mussten erst  die Schneemassen in den Griff bekommen, um den Flieger zu enteisen. So landeten sie auch zwei Stunden später am Folgetag dem 31.12. in Kapstadt. Hier ging auch etwas nicht planmäßig und der Flieger brauchte weitere 40 Minuten zum Andocken.

Dann ging alles schnell, Gepäck und Gäste in unseren Tourenbus und ab ging es in 40 Minuten zum Haus Perlenblick.

Weil das nun der Silvestertag war, ist hier schon einiges für den Abend vorbereitet worden.

Der Abend war wunderschön und das „Grande Roche“ bescherte ihren und den Gästen der Nachbarschaft ein gigantisches Feuerwerk.

Das war der erste Tag der Reisegruppe in Südafrika.   

die Landung

im Hintergrund

Probleme beim Andocken

endlich raus

die Belohnung

Vorbereitung des Grillabends

und fleißig wird gegrillt

schnell noch in den Pool

Feuerwerk vom Grande Roche Hotel