Pinotage, Roobernet und Co

Wer jetzt im Weinland in Südafrika unterwegs ist, wird hier und da die ersten Weinlesen beobachtet haben. Im Moment ist die Ernte der Weißweintrauben im Gange.

Wir als Gästehaus im Weinland haben natürlich auch Weinstöcke in unserem Garten. Auf dem Weg zum Pool kann der interessierte Gast 9 verschiedene Traubensorten von Kelterwein anschauen und eventuell auch naschen, wenn er schneller als die Vögel ist. Die haben auch schon entdeckt, dass die eine oder andere Sorte Trauben reif wird.

Da wir durch unsere Weintouren viel über Wein wissen, haben wir in unserem Schauweinhang nicht nur Pinotage als in Südafrika gezüchtete Sorte wachsen, es gibt noch mehr einheimische Sorten, wie zum Beispiel den Roobernet, der in den 1960er Jahren von Prof. Chris Orffer aus Cabernet Sauvignon und Alicante Bouschet gekreuzt wurde. Diese Traube hat im Gegensatz zu anderen roten Traubensorten auch rotes Fruchtfleisch. Wir werden dieses Jahr das erste Mal davon naschen können.

Auch Tafeltrauben gibt es in unserem Garten, sie wachsen förmlich über den Essenstisch auf unserer Terrasse den Gästen in den Mund. Ab Anfang Februar laben sich die Gäste an frisch geernteten Trauben. Diese Trauben haben wir zum Schutz vor Vogelfrass eingetütet. Im Moment kann man gerade schön beobachten, wie sich die roten Trauben langsam rot färben, denn jede Traube fängt erst einmal grün an.

Wir sind stolz auf unsere Traubenernten jedes Jahr, das Weinmachen allerdings überlassen wir den Profis.

Roobernet Traube

9 verschiedene Kelterweine gedeihen hier.

Cabernet Sauvignon beginnt sich einzufärben.

Sauvignen Blanc ist noch nicht reif.

Der Chardonnay hat den Vögeln gut geschmeckt, alles alle.

Am 3.8. 2017 haben wir unseren Weinhang angelegt.

60 cm tief habe ich jedes Pflanzloch machen müssen.

Roobernet, unser ganzer Stolz, wer sonst hat einen?

Aller Anfang ist schwer, es sieht noch sehr kahl aus.

Kaum zu glauben, wie grün es nur ein Jahr später sein wird.

Auch Tafeltrauben gedeihen in unserem Garten.

Auf unserer Terrasse sieht man den Trauben beim Wachsen zu.

Red Globe fängt an, sich einzufärben.

Hier gedeiht ein sehr süßer Weißwein.

Diese Ernte kann sich sehen lassen.